gevrey chambertin alte Reben
  • gevrey chambertin alte Reben

Gevrey-Chambertin 2018 - Alte Weinberge

  • Rot
  • 75 cl

Gevrey Chambertin 2018 aus Vieilles Vignes: Begegnung zwischen Kraft und Weichheit für einen großen Burgunder Rotwein von außergewöhnlicher Qualität.

+ de détails

31,80 €

Tarifs dégressifs info Bénéficiez d’une réduction de 5% supplémentaire en commandant plus de 6 bouteilles.

la bouteille

check_circle En stock
  • Livraison

    Les délais de livraison moyen en colis protégés du Gevrey-Chambertin 2018 - Alte Weinberge sont de 24 à 48h en express UPS. Cette expédition comprend une garantie anti-casse.

  • Garantie anti-casse ?

    Les bouteilles de vin sont conditionnées dans des emballages spécialisés certifiés par le transporteur UPS, qui permettent de garantir une livraison sans abîmer les vins ou casser les bouteilles. Si jamais un colis est perdu ou les bouteilles de vins cassées, il vous sera ré-expédié dans les meilleurs délais, nous avons une assurance spécifique pour ce besoin.

  • Offrir ce vin ?

    Si vous souhaitez offrir ce vin de Bourgogne en cadeau :

    • Vous avez la possibilité de créer plusieurs adresses et de choisir celle de la personne destinataire pour lui envoyer directement ;
    • Insertion gratuite d'un message personnalisé : indiquez lors du processus de commande le message personnalisé que vous souhaitez insérer avec le bon de livraison, dans une enveloppe. (Nous ne joignons jamais les factures dans les colis)
    • Coffrets en bois : il est possible de joindre un magnifique coffret en bois pour 1, 2 3 ou 6 bouteilles. Ajoutez le coffret de votre choix dans le panier en allant dans la catégorie des coffrets de vins

dégustation

Gevrey-Chambertin 2018 - Alte Weinberge

  • sec/doux

  • léger/puissant

  • épicé/peu epicé

  • Peu fruité/Fruité

  • Peu Boisé/Boisé

Der Jahrgang 2018 drückt hier Konzentration und Raffinesse aus. Das Weingut Mazilly bietet einen wunderschönen Wein, der zu den besten der Appellation Gevrey Chambertin zählt.

Charakter des Weins:

Der Glanz der Jugend färbt ihn mit einem leuchtenden Rubin, der mit dem Alter einen dunklen Karminton, schwarze Kirsche, annimmt. Erdbeere, Brombeere, Veilchen, Reverat und Rose gehören zu ihren spontanen Aromen, während die Reife ihr ein geritztes Bouquet, Leder und Fell, mit wilden Akzenten und Unterholz verleiht. Im Palast spricht ein großer Burgunder. Ganz und kraftvoll, reich, vollmundig, körperlich und geistig, behauptet er sich auf einer festen Struktur, Tannins, die auf dem Samt spielen, indem er sich auf einem sehr feinen Korn ohne Härte ausdrückt. Angenehm jung und auf seiner Frucht zu trinken, ist es auch ein Wachwein.
 

Grand Bourgogne Rotwein zum Einzelverkauf, Degressiver Preis ab 6 Flaschen

 

Visualisierung der Rebe von Gevrey Chambertin, Landgut Mazilly:

caractéristiques

  • Bezeichnung

    Dorf
  • Art des Weins

    Ganz ruhig.
  • Weinbereitung

    Eichenfässer
  • Rebsorte (s)

    Pinot Noir
  • Weinlese

    Handbetätigte
  • Weinanbaugebiet

    Côte de Nuits
  • Vintage

    2018
  • Service

    14 bis 16°
appellation

Gevrey Chambertin

Merkmale der Weine

Der Glanz der Jugend färbt sie mit einem leuchtenden Rubin, der mit dem Alter einen dunklen Karminton, schwarze Kirsche nimmt. Erdbeere, Brombeere, Veilchen, Reveren und Rose gehören zu ihren spontanen Aromen, während die Reife ihnen einen strakzigen Strauß von Leder und Fell mit wilden Akzenten und Unterholz bietet.
Im Palast spricht ein großer Burgunder. Ganz und mächtig, reich, vollmundig, körperlich und geistig, behaupten sie sich auf einer festen Struktur, Tannins, die auf dem Samt spielen, indem sie sich auf einem sehr feinen Korn ausdrücken, ohne Härte. Angenehm jung und aus seiner Frucht zu trinken, ist es jedoch und vor allem ein Wein der Garde, oft von großer Sorge, ausgezeichnet, um die Jahrgänge zu lernen.

Rat des Sommeliers

Massiv und doch samtig, geben ihm seine Tannine ein solides, kraftvolles und langlebiges Material. Als Wein für Raubtieren entscheidet sich das Gevrey-Chambertin wegen seiner wilden Noten für Wild, vor allem für fortgeschrittene Weine. Rinderkotelett, gebratenes Lamm oder braune Soße, Feder- oder Haarwild, es verbindet sich mit all diesem bissigen Fleisch und festen Fasern. Einige Feinschmecker verabscheuen es jedoch nicht, es mit einem Zanderfilet oder einem Thunfisch in Rotweinsoße zu servieren. Er fühlt sich auf allen Kuh- und Charakterkäsen wohl, vor allem die Litzen und der Freund des Chambertin, das Kind des Landes, sowie die Pfarrer, ein enger Nachbar.
Betriebstemperatur: 15 bis 16 °C.

Lage

Von Dijon kommend beginnen hier die Champs-Elysées de la Bourgogne. Am Fuße der Kombe von Lavaux ist das alte Schloss der Mönche von Cluny wie ein befestigter Keller, und die Kanoniker von Langres haben lange Zeit über diese Weinberge gewacht. Erste Geburtsurkunde im Jahr 640! Das heißt, dass dieser Nektar seine Wurzeln in der Geschichte des Burgunder Weins hat. Die Appellation d'Origine Contrôlée wurde im September 1936 gegründet und bildet eine Ehrenwache für die fabelhaften Grands Crus: Chambertin, Clos de Bèze; Ihre königliche Familie. Die Kontinuität der Küste verbindet das Dorf Brochon mit dem von Gevrey-Chambertin.
Der Pinot Noir erhält den Award of Excellence: Rotweine ausschließlich.

Terroirs

Zwischen 280 und 380 Metern über dem Meeresspiegel befinden sich die Premiers Crus im oberen Teil der Küste (wenig dicke braune Kalkböden) und die Bezeichnung Village erstreckt sich auf braunen Kalkstein- und kalkbraunen Böden. Die Reben sind mit Geret und rotem Limons von der Hochebene bedeckt. Diese Kieseiche bieten dem Wein Eleganz und Feinheit, während die reicheren Muscheln und Lehm-Muscheln ihnen Körper und Festigkeit verleihen. Ausstellungen in der Levante, Südosten und Osten.

Liste der Klima- und Orte dieser Bezeichnung

Klima in1. Kategorie

  • Im Closeau
  • Auf die Combottes
  • Bel Air
  • Champeaux
  • Champonnet
  • Cherbaudes
  • Clos des Varoilles
  • Abgeschlossen des Kapitels
  • Clos Prieur
  • Clos Saint-Jacques
  • Combe au Moine
  • Craipillot
  • In Dennern
  • Estournelles-Saint-Jacques
  • Fonteny
  • Issarts
  • La Bossière
  • La Perrière
  • Die Romanée
  • Lavaut Saint-Jacques
  • Die Cazetiers
  • Die Krähen
  • Les Goulots
  • Kleine Kapelle
  • Kleine Cazetiers
  • Poissenot

Quelle: BIVB

domaine

Domaine Mazilly

Burgund ist seit mehreren Generationen die Wiege der Familie Mazilly.

In den frühen 1950er Jahren wurde Pierre Mazilly Nachfolger seines Großvaters. Sein Sohn Frédéric und sein Enkel Aymeric haben die Fackel übernommen und die Familientradition fortgeführt. Die Familie Mazilly kümmert sich selbst um alle Produktionsschritte, von der Arbeit der Reben bis hin zur Abfüllung, um stets Weine von hoher Qualität anzubieten.

Die Betriebsräume befinden sich in Meloisey, einem kleinen Dorf in hautes-Côtes de Beaune, das seit Jahrhunderten Weintradition hat, man sagt sogar, dass 1179 Wein aus Meloisey bei der Krönung von Philippe-Auguste serviert wurde.

Seit 2001 werden die meisten Weine in den Kellern von Meursault gezüchtet und gereift.

Die Weinberge des Weinguts, insgesamt 18 Hektar, liegen hauptsächlich in Hautes Côtes de Beaune, aber auch auf namhaften Appellationen wie Gevrey-Chambertin, Pommard, Volnay oder Meursault...