Givry Premier Cru rouge 2017 "La Grande Berge"

Im Jahr 2017, Ein erster Cru de Givry von unvergleichlicher Weichheit: der große Berge ist einer der süßesten und raffiniertesten roten 1ers Crus der Appellation

 More details
17,42 €

Prix dégressifs

À partir de : 6 16,42 €

Saveurs

Leicht
Leistungsstark
Einfach
Komplex
Wenig mineral
mineral
Wenig fruchtig
Fruchtig
Wenig Holzig
Holzig

More info

Givry 1er Cru rouge 2017 - La Grande Berge

Dieser Givry 1er Cru la Grande Berge des Weinguts Laurent Mouton ist von Anfang bis Ende perfekt beherrscht und einer der sicheren Werte der Appellation in Givry 1er Cru. Von Hand geerntet, wird es 12 bis 18 Tage bei kontrollierten Temperaturen und täglichen Kästchen ge fermentiert.

Der Jahrgang 2017 ist ein großer Erfolg: Auf halbem Weg zwischen 2009, sehr konzentriert, und 2010, auf der Frucht, haben wir es hier mit einer sehr schönen Harmonie zu tun.

Er hat eine schöne Dichte und ein schönes Gerüst und hat eine feine und zarte Seite. Auf aromatischer Ebene wird der Strauß komplex und reich sein: florale Noten wie Veilchen, aber auch rote und schwarze Früchte (Erdbeere, Reife) und sogar Gewürze.

Wache: bis 10 Jahre

Betriebstemperatur: 15 bis 16°

Domaine Mouton - Givry

Laurent Mouton übernahm mit bravour das familienskigebiet im herzen von Givry.

Sehr perfektionist, modernisierte er die eigenschaft, die insbesondere mit der temperatur-regelung auf alle nach ihren "wannen", mit denen man perfekt die schritte der vinifikation seiner Givry, und insbesondere für die gärung.

Anhänger von weinen, aber die halten die intensität, bietet es viele klimazonen, von Givry roten villages und premiers crus, sowie einem schönen Givry weiß, von denen eine sehr schöne cuvée excellence hohe in fässern aus eiche.

Unter den bezeichnungen vorgeschlagen : Givry in weiß und rot, Givry 1er Cru La Grande Berge, Givry 1er Cru Clos Saft, Givry 1er Cru Clos Charlé, Givry 1er Cru " Großen Prétans.

Appellation

Givry

Zeichen der weine aus givry


Der Givry ist vor allem ein rotwein aus der rebsorte Pinot Noir. Es gibt den blick auf eine helle kleidung, karminrot oder purpurn, mit reflexen und violett. Sein bouquet erinnert im allgemeinen an veilchen, erdbeere, brombeere, mit variationen, lakritz, akzente, die nahe gelegenen wälder, gewürze (nelken). Verfassung ganz tannin in seiner ersten jugend, der wein lockert und es wird runde nach 3 bis 5 jahren in der flasche. Die struktur ist fest.
Weißer (Chardonnay), ein wein, hellgolden, klar und hell, honig oder zitrusfrüchten, mit nuancen von lindenblüten und lys und getrocknete früchte, oft gegrillt, nach ein paar jahren. Sein mund ist fein, aufgeteilt zwischen weichheit und säure, die ihm sorgen für ein schönes baby und eine gute länge im mund.

Weintipp


Rot : seine feste struktur verbirgt sich eine registrierung, aromatisch, delikat, wo die vereinbarungen, die offensichtlich mit den pasteten, pasteten und terrinen, schinken-und wurstdelikatessen. Dennoch, seine auszeichnung und seine dachkonstruktion ist solide machen sie glücklich bei den fleisch-liebhaber : die faserigen teile, die steaks von rind, aber auch kalb-geschmortes und geflügel in ragout, das huhn im topf und das hühnerfleisch aus der Bresse rôtie schätzen seine dichten tanninen. Er schätzt auch die käse-süß : camembert, brie de Meaux, reblochon.
Service-temperatur : um die 15 °C.
Weiß : fisch in leichter sauce, hecht in weißer butter und weißem fleisch legen wert. Halbfester käse : saint-nectaire, cantal.
Trinktemperatur : 11 bis 13 °C.

Lage


Der wein aus burgund bevorzugt von Henri IV, ist einer der weinberge der Côte Chalonnaise.
Produkt auf die gemeinden aus Givry und seine ortsteile von Poncey, Cortiambles und Russilly, von autun und Jambles. Ein kleines paradies für reben anerkannt unter dem namen seit 1946, um befestigtes seit dem mittelalter.
So schreibt Philippe Sollers in seiner biographie « geboren in der französischen wein ist eine ganze geschichte, eine erfahrung und hintergrund, die stärkt, verinnerlicht und dégrise.
Kind, wir sind noch nicht einmal zu lesen, Rabelais, er lebt und spricht, um sie... ».
Terroirs

Der boden braune, kalkhaltige oder kalzium-geboren aus der verwitterung der kalksteine der jura, oxfordium und lehm-kalkböden. Die meisten reben ausgesetzt ost/süd-ost-und süd, zwischen 240 und 280 meter höhe (der gipfel der Holz-Pferde liegen ein wenig höher).

 

Features :

  • Kategorie

    Bezeichnung Dorf

  • Weinregion

    WEINBERGE DER CÔTE CHALONNAISE


  • Informationen

    Bezeichnung Dorf der Côte Chalonnaise, in Saône-et-Loire.
    Diese bezeichnung umfasst 38 Klimazonen klassifiziert als Premier Cru.
    Gemeinsame produktion : Givry, autun und Jambles.
    Die appellationen GIVRY und PREMIER CRU GIVRY befolgt werden kann oder nicht nach dem namen ihres Klima der herkunft.

  • Produktionsfläche


    Fläche in produktion* :
    1 hektar (ha) = 10 000 m2 = 24 (während der geschäftszeiten
    Rot : 237,52 ha
    (davon 122,36 ha in Premier Cru)
    Weiß : 44,84 ha
    (davon 14,61 ha in Premier Cru)

    *2011

Farbe / rebsorte

Rotweine-hauptsächlich die rebsorte Pinot Noir.
Weißwein, rebsorte Chardonnay.
 
INFOS saveurs domaine avis_client accord_mets_vin service transport cadenas
livraison

Livraison du
vin en 5 jours

securite

Paiement des
achats de vin

qualite

Rapport qualité
prix garanti

service

Service
client

L'abus de vin est dangereux pour la santé, consommer avec modération. Achat de vin interdit aux mineurs de moins de 18 ans.

Le Bourguignon - Vente de vin - Achat vin Bourgogne en ligne - SARL au capital de 10 000 € - RCS 788 926 426 - 21200 Beaune - Bourgogne - 03 73 64 00 07 Vente vins de Bourgogne proposés aux meilleurs prix en vente sur la boutique internet

Le bourguignon, boutique en ligne parmi les meilleurs sites de vente vin de Bourgogne. Buy Burgundy Wine Online

Paiement sécurisé