copy of Burgunderweiße Halbflasche 37,5 cl - 2019

  • Weiß
  • 37.5 cl

Halbe Flasche 37,5 cl Burgund weiß 2019. Ein fruchtiger und ausgewogener Wein, der sich leicht mit einer Vielzahl von Gerichten kombinieren lässt. Wein zum Verkauf von 12 und Vielfachen.

mehr Details

6,90 €

Sinkende Preise info Bénéficiez d’une réduction de 5% supplémentaire en commandant plus de 6 bouteilles.

Die Flasche

check_circle Auf Lager

Die Mindestbestellmenge für das Produkt beträgt %Menge%.

  • Lieferung

    Die Lieferzeiten für copy of Burgunderweiße Halbflasche 37,5 cl - 2019 in geschützten Paketen betragen 48 Stunden (UPS Express) bis 5 Tage mit Standard-UPS, zu Hause oder Access Point. Diese Lieferung beinhaltet eine Bruchgarantie.

  • Bruchsicherheitsgarantie ?

    Die Weinflaschen werden in speziellen, vom Spediteur UPS zertifizierten Verpackungen verpackt, die eine Lieferung ohne Beschädigung der Weine oder Zerbrechen der Flaschen garantieren. Sollte jemals ein Paket verloren gehen oder die Weinflaschen kaputt gehen, wird es so schnell wie möglich an Sie zurückgeschickt. Wir verfügen für diesen Fall über eine spezielle Versicherung.

  • Bieten Sie diesen Wein an ?

    Wenn Sie diesen Burgunderwein verschenken möchten:

    • Sie haben die Möglichkeit, mehrere Adressen anzulegen und die Adresse des Empfängers auszuwählen, um diese direkt an ihn zu senden.
    • Kostenloses Einfügen einer personalisierten Nachricht: Geben Sie während des Bestellvorgangs die personalisierte Nachricht an, die Sie dem Lieferschein in einem Umschlag hinzufügen möchten. (Wir legen den Paketen niemals Rechnungen bei)
    • Holzkisten: Es ist möglich, eine prächtige Holzkiste für 1, 2, 3 oder 6 Flaschen hinzuzufügen. Fügen Sie die Box Ihrer Wahl dem Warenkorb hinzu, indem Sie zur Kategorie der Weinboxen gehen

dégustation

copy of Burgunderweiße Halbflasche 37,5 cl - 2019

  • KOMPLEX

  • LEISTUNGSSTARK

  • Mineral

  • Fruchtig

  • Bewaldet

 

Selten in halber Flasche: fruchtiger und eleganter weißer Burgunder, der diesem typischen Wein des Chardonnay aus Burgund eine sehr schöne Balance und eine bemerkenswerte Konzentration verleiht.

Der Burgundy Blanc 2019 Côte Chalonnaise Wein von Domaine Venot ist ein geschmeidiger und runder Wein. Es wird von Hand geerntet und stammt von alten Reben, die mehr als 50 Jahre alt sind.

Wein sowohl leicht als auch strukturiert, ist es als Beilage zu Vorspeisen, weißem Fleisch von Fisch zu trinken.

Sehr angenehm heute, die Haltung dieses Weines wird für weitere 2 bis 3 Jahre möglich sein

Bei ca. 16° servieren.

Der Burgund bietet diesen Burgunderwein in halben Flaschen 37,5 cl zum Verkauf von 12 und Vielfachen an.

mets & vins

Lebendiger und fruchtiger Weißburgunderwein: Pikante Aperitifs, Aufschnitt, Petersilienschinken, Schnecken, Froschschenkel, Gemüse- oder Geflügelpasteten, Austern, Muscheln, Meeresfrüchte-Gratin, Comté-Käse, Gouda-Käse, Ziegenkäse

caractéristiques

  • Bezeichnung

    Regional
  • Art des Weins

    Ganz ruhig.
  • Weinbereitung

    Eichenfässer
  • Rebsorte (s)

    Chardonnay
  • Weinlese

    Handbetätigte
  • Weinanbaugebiet

    Côte Chalonnaise
  • Vintage

    2020
  • Service

    12 bis 14° bei Tisch, 10 bis 12° beim Aperitif
  • Potenzial für den Bereitschaftsdienst

    2026
appellation

Bourgogne Côte Chalonnaise

Merkmale der Weine

In Rot(Pinot Noir),eine scharfe und glatte Farbe, lila oder glänzende Rubine, manchmal ziehend auf den dunklen Granat. Die kleinen roten Beeren (Erdbeere, Johannisbeeren) und schwarze (schwarze Johannisbeeren, Heidelbeeren) sind auf der Party und unterscheiden sich manchmal von den Kirschkernnoten. Das Tier, der Pilz, überrascht nicht. Im Mund nimmt er das Feld ein. Seine Textur ist fest, ein wenig streng in seiner ersten Jugend, aber er hat Atem und seine Rundheit weiß seine Unebenheiten zu glänzen. Säure und Tannine verstehen sich gut. Winzige Rosé- oder Klarinetproduktion (Pinot Noir).
In Weiß(Chardonnay)ist der Teint hell, beleuchtet mit grauen Gold Reflexionen. Weiße Blüten (Weißdorn, Geißblatt), trockene Früchte auf Zitronennote und manchmal anisiert, was den warmen Halbmond, den Honig suggeriert. Fett und gut gekleidet, ist das Thema gut beherrscht. Er hat einen scharfen, ehrlichen Angriff, mit allem, was er braucht.

Rat des Sommeliers

Rot: Ihre Offenheit und ihre Tannin-Feinheit machen sie zu Weinen, die in ihrer Jugend etwas verschlossen sind. Diese Rechtschaffenheit macht sie jedoch unverzichtbar bei Fleisch in Soße oder gegrillt, dessen weiches Fleisch sie perfekt verpacken werden. Sie akzeptieren die Charakterkäse: Coulommiers, Trage-Heil, Geschnittene.
Betriebstemperatur: 15 bis 18 °C.
Weiß: Ihre Offenheit und Lebendigkeit, ihr aromatisches, zitronenfarbenes und zartes Register machen sie zu unverzichtbaren Weinen auf Fischkuchen, Gratins mit Meeresfrüchten und gegrilltem und mariniertem Gemüse. Gute Hochzeit auch als Aperitif, auf schwarzen Oliven. Weichkäse mit weicher Teigmasse und Ziegenkäse.
Betriebstemperatur: 12 bis 13 °C.

Lage

Die Bezeichnung Regional Bourgogne nach seinen Terroirs zu unterscheiden, erlaubt es, den Liebhaber in seiner Wahl zu führen, indem man ihm einen geographischen Ursprung angibt. Die 1990 gegründete Appellation Bourgogne Côte Chalonnaise erkennt die Persönlichkeit von 44 Gemeinden nördlich der Saône-et-Loire auf etwa 40 Kilometern Länge und 5 bis 8 Breiten. - Ja. - Ja. - Ja.
seit Gregor de Tours im 6. Jahrhundert geschätzt. Chalon-sur-Saône, eine wichtige Messe- und Marktstadt, ein aktiver Hafen am Nebenfluss der Rhône, bietet ihnen seine Schirmherrschaft an.

Terroirs

Zwischen den Tälern der Dheune und der Grosne öffnet die Côte Chalonnaise zum Mittag. Es ist eine weniger strenge Landschaft als die der Côte d 'Or. Diese sanften Hügel sind aus dem Zentralmassiv entstanden, mit einem Schulterschlag, als der Bressan-Graben zusammenbrach und hier Schlupflöcher bildete. Im Norden sind die Böden und Reliefs, die dem Aufgehen ausgesetzt sind, deutlich kalkhaltig. Dort liegen Schichten aus Lias und Trias (Saint-Denis, Jambles, Moroges). Südlich des Granitblocks von Bissey neigen sich die Hänge nach Osten oder Westen bis zum Mâconnais-Gebirge. Sie sind vom Kalksteinsims des Bajokers überragt und mürrisch. Das Piémont ist mit Sand und Feuerstein- oder Feuerstein-Sandschmaus bedeckt. Zwischen 250 und 350 Metern Höhe.

  • Kategorie

    Bezeichnung Regional

  • Weinanbaugebiet

    WEINBERGE DER CHALONISCHEN KÜSTE

  • Information

    Appellation Régionale de Bourgogne(AOC).
    Der Name "CÔTE CHALONNAISE" kann nur für die in den 44 Gemeinden in den Kantonen Buxy, Chagny, Givry und Mont-Saint-Vincent hergestellten Rotweine,Roséweine und Weißweine dem Namen BOURGOGNE beigeordnet werden.
    Auf dem Etikett ist die Angabe CÔTE CHALONNAISE sofort unter dem Namen BOURGOGNE zu vermerken.

  • Anbaufläche in der Produktion

    Fläche in der Produktion:
    1 Ha (ha) = 10 000 m2 = 24
    Rot und rosé: 346,48 ha
    Weiss: 128,77 ha

Quelle: BIVB

domaine

Domaine Venot

Domaine Venot en Bourgogne Côte Chalonnaise.

Erzeuger, der die Reben und die traditionellen Methoden (manuelle Weinlese) mit präzisen und sehr ausdrucksstarken Weinen zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis anbietet. Eine Referenz von der chalonischen Küste nur wenige Schritte von Givry.