Burgund Hautes Côtess Blanc 2019

  • Weiß
  • 75 cl

Frisch, blumig und fruchtig, ist dieser Burgund Hautes Côtes de Nuits blanc 2019 eines der besten Preis-Leistungs-Verhältnisse der Appellation: von Anfang bis Ende beherrscht, dieser typische Weißwein des Chardonnay de Bourgogne. Konzentriert und sehr aromatisch!

+ de détails

16,90 €

Tarifs dégressifs info Bénéficiez d’une réduction de 5% supplémentaire en commandant plus de 6 bouteilles.

la bouteille

check_circle En stock
  • Livraison

    Les délais de livraison moyen en colis protégés du Burgund Hautes Côtess Blanc 2019 sont de 24 à 48h en express UPS. Cette expédition comprend une garantie anti-casse.

  • Garantie anti-casse ?

    Les bouteilles de vin sont conditionnées dans des emballages spécialisés certifiés par le transporteur UPS, qui permettent de garantir une livraison sans abîmer les vins ou casser les bouteilles. Si jamais un colis est perdu ou les bouteilles de vins cassées, il vous sera ré-expédié dans les meilleurs délais, nous avons une assurance spécifique pour ce besoin.

  • Offrir ce vin ?

    Si vous souhaitez offrir ce vin de Bourgogne en cadeau :

    • Vous avez la possibilité de créer plusieurs adresses et de choisir celle de la personne destinataire pour lui envoyer directement ;
    • Insertion gratuite d'un message personnalisé : indiquez lors du processus de commande le message personnalisé que vous souhaitez insérer avec le bon de livraison, dans une enveloppe. (Nous ne joignons jamais les factures dans les colis)
    • Coffrets en bois : il est possible de joindre un magnifique coffret en bois pour 1, 2 3 ou 6 bouteilles. Ajoutez le coffret de votre choix dans le panier en allant dans la catégorie des coffrets de vins

dégustation

Burgund Hautes Côtess Blanc 2019

  • sec/doux

  • léger/puissant

  • épicé/peu epicé

  • Peu fruité/Fruité

 

Das Weingut Michel Noëllat bietet einen Weißen Burgundwein Chardonnay Jahrgang 2019 unter den besten der Appellation Hautes Côtes de Nuits.

Honig und Floral, die gut gemeisterte Zucht gibt Körper und Tiefe, während diskret und geschmolzen, wobei der Charakter des Weins zu bewahren

Glänzendes Kleid, konzentrierter Wein mit ausdrucksvollen Aromen von weißen Blüten, reich ohne Übertreibung, ein Wein von großer Freude, der schnell genossen werden kann. Wache zwischen 3 und 4 Jahren.

Delikatessen::

Dieser Wein wird mit gegrilltem Fisch oder weißem Fleisch (Geflügel oder Schweinefleischbraten, salziger Zucker) kombiniert.

Betriebstemperatur des Weins: 12 bis 14°

mets & vins

Vin Blanc de Bourgogne Vif et Fruité: Aperitifs salés, Wurstwaren, Jambon Persillé, Schnecken, Froschschenkel, Gemüsekuchen oder Geflügel, Austern, Miesmuscheln, Gratins aus Meeresfrüchten, Grafschaft, Gouda, Ziegenkäse

caractéristiques

  • Bezeichnung

    Regional
  • Art des Weins

    Ganz ruhig.
  • Weinbereitung

    Tanks
  • Rebsorte (s)

    Chardonnay
  • Weinlese

    Handbetätigte
  • Weinanbaugebiet

    Côte de Nuits
  • Vintage

    2019
  • Potenzial für den Bereitschaftsdienst

    2024
appellation

Bourgogne Hautes Côtes de Nuits

Merkmale der Weine

In rot sind diese Weine in der Linie des Burgunders im 15. Jahrhundert: "voller Feuer, Höhe und Leichtigkeit, fast jeder Geist", sagte Abbé Claude Arnoux, Autor des ersten Buches über die Weine von Burgund (1723).
Lila oder dunkler Rubin, oft auf Himbeeren, Kirschwein, Lakritz, manchmal violett. Ein offener und fester Geschmack, angenehme Tannins zur Reife, Körper, aber ohne Übertreibung.
Aus Rosé gibt der Pinot Noir eine sehr kleine Roséweinproduktion: Burgund rosa (oder burgogne clairet) Hautes Côtes de Nuits.
In Weiß (Chardonnay, sehr selten Pinot Blanc oder Gris) ist sein Kleid von weißem Gold mit blassem Gold oder sogar Gelbgold für Weine, die in Fässern gezüchtet werden. Weißdorn, geißelt, vermischen sich mit Apfel, Zitrone, weißer Brennnessel und Nussbaum. Im Mund findet man Fett, eine solide, ausgewogene Konstitution und diese etwas schneidige Seite, die man leicht bemerkt. Letzteres ermöglicht es ihm übrigens, gut zu altern.

Rat des Sommeliers

Rot: mit einem vernünftigen Temperament, nicht zu quadratisch von Tanninen, nicht zu fleischig, es gefällt weißem Fleisch wie Kaninchen, aber auch Lamm und Ente. Er wird eine sehr leicht würzige Küche aushalten und auf salzigen/ süßen Gerichten überraschen (Orangenente, Tajines...). Ein Wein, der auf vielen Speisen zu empfehlen ist, weil er ein sehr freundliches Gleichgewicht hat.
Käse: gereifter Soumaintrain, goldene Nächte, Bauern-Reblochon, Morbier.
Betriebstemperatur: 14 bis 16 °C. Kleiner Tipp: Wärmen Sie Ihr Glas ein paar Minuten in den Händen, um die Aromen voll zu genießen.
Weiß: Seine schneidige und harmonische Persönlichkeit bestimmt ihn perfekt für Tarama, Dampffische und Schalentiere. Mit einem Hauch von Lebendigkeit wird er den Schinken und die Schnecken begleiten. Wenn er reif ist, wird er sich sehr gut mit salzhaltiger Foie Gras verbinden. Käse: Roquefort, Asche, gereifte Grafschaft, Chaource.
Betriebstemperatur: 10 bis 13 °C.

Lage

"Die Trauben der Hoffnung": Dieses Weingut, das zum Verschwinden verheißt wurde, konnte eine geduldige und mutige Rückeroberung durchführen. Mit Blick auf die Küste von Gevrey-Chambertin bis zum Corton-Wald sind die Hautes Côtes de Nuits von wilder Schönheit geprägt. Wir müssen die kleinen Dörfer in der Nähe der Wälder entdecken. Die Rebe nimmt sich alle gut ausgestellten Hänge und bewahrt stolz die Geheimnisse seiner Adelsbriefe, die von Vergy und der Abtei von Saint-Vivant geerbt wurden. Sie wird sie den aufmerksamen Palästen enthüllen, zusammen mit ihren Winzern, die, wie die Landschaft, Charakter und tiefe Verbundenheit mit ihrem Terroir haben. Die Straßen, die Sie dorthin führen, kurvenreiche, nach Belieben verunglückte Straßen machen die Radfahrer begeistert. Die Wanderwege führen von Hüfingen zu Hügeln und verbinden die Ferienhäuser und Gästezimmer, die im Herzen der Dörfer kuschelt. Hier finden Sie sicher Türen, die sich zu Höhlen öffnen.

Terroirs

Dieser Weinberg liegt zwischen 300 und 400 Metern über dem Meeresspiegel. Die Reben nehmen die Hänge der Täler ein, die die Hochebenen des jurassischen Kalksteins im Westen der "Küste" einschüren. Das Substrat ist identisch mit dem der Küste, aber die Oberflächenformationen sind sehr dünn oder gar nicht vorhanden. Die kalkhaltigen Böden sind das Ergebnis der Verwitterung der Kalksteine und der Substrat-Marnen.

Quelle: BIVB

domaine

Domaine Michel Noëllat

Unter den ältesten Weinfamilien von Vosne Romanée ernährt sich die Domaine Michel Noëllat et fils von einem einzigartigen Know-how, das mit innovativen Ideen verbunden ist.

Le Domaine Michel Noëllat à Vosne Romanée produits des appellations villages, premiers crus et Grands Crus de Bourgogne de la Côte de Nuits.

Die Ernte und Die Weinbereitung erfolgt auf sehr anspruchsvolle Weise: Bei Rotweinen werden die Trauben von Hand geerntet, sortiert und anschließend in kleinen Fässern in die Schale gebracht, um das Zerquetschen der Beeren und eine frühe Oxidation zu vermeiden.

Sie werden vollständig entkörnt und dann in offene Edelstahlbehälter gelegt, wobei die Temperaturen thermoreguliert werden.

Die Roten mazerieren bei niedrigen Temperaturen für 3 Tage, und dann erfolgt die Gärung in den Tanks für etwa 2 Wochen.

Regelmäßige Umbauungen werden durchgeführt und der Hut wird während der Weinbereitung 4 bis 5 Mal getaucht.

Die Weine werden in französischen Eichenfässern unterschiedlicher Herkunft gezüchtet.
Der Anteil der neuen Fässer liegt zwischen 30% in den Dörfern und 50% bei den 1. Crus und Grands Crus.

Die Abfüllung erfolgt nach 15 bis 18 Monaten in Fässern.