Saint Aubin Premier Cru
  • Saint Aubin Premier Cru

Saint-Aubin Premier Cru Blanc 2022

  • Weiß
  • 75 cl

Intensiv und delikat ist dieser weiße Saint Aubin Premier Cru aus Mazilly bereits sehr offen in Bezug auf die Aromen.
Typisch für die großen Weißweine des Burgunds in einem äußerst vielversprechenden Jahrgang 2022.

mehr Details

36,90 €

Sinkende Preise info Bénéficiez d’une réduction de 5% supplémentaire en commandant plus de 6 bouteilles.

Die Flasche

check_circle Auf Lager
  • Lieferung

    Die Lieferzeiten für Saint-Aubin Premier Cru Blanc 2022 in geschützten Paketen betragen 48 Stunden (UPS Express) bis 5 Tage mit Standard-UPS, zu Hause oder Access Point. Diese Lieferung beinhaltet eine Bruchgarantie.

  • Bruchsicherheitsgarantie ?

    Die Weinflaschen werden in speziellen, vom Spediteur UPS zertifizierten Verpackungen verpackt, die eine Lieferung ohne Beschädigung der Weine oder Zerbrechen der Flaschen garantieren. Sollte jemals ein Paket verloren gehen oder die Weinflaschen kaputt gehen, wird es so schnell wie möglich an Sie zurückgeschickt. Wir verfügen für diesen Fall über eine spezielle Versicherung.

  • Bieten Sie diesen Wein an ?

    Wenn Sie diesen Burgunderwein verschenken möchten:

    • Sie haben die Möglichkeit, mehrere Adressen anzulegen und die Adresse des Empfängers auszuwählen, um diese direkt an ihn zu senden.
    • Kostenloses Einfügen einer personalisierten Nachricht: Geben Sie während des Bestellvorgangs die personalisierte Nachricht an, die Sie dem Lieferschein in einem Umschlag hinzufügen möchten. (Wir legen den Paketen niemals Rechnungen bei)
    • Holzkisten: Es ist möglich, eine prächtige Holzkiste für 1, 2, 3 oder 6 Flaschen hinzuzufügen. Fügen Sie die Box Ihrer Wahl dem Warenkorb hinzu, indem Sie zur Kategorie der Weinboxen gehen

dégustation

Saint-Aubin Premier Cru Blanc 2022

  • KOMPLEX

  • LEISTUNGSSTARK

  • Mineral

  • Fruchtig

  • Bewaldet

Saint Aubin Premier Cru weiß 2022 - Aymeric Mazilly

Saint Aubin ist eine der boomenden Appellationen im Burgund: Im goldenen Dreieck der großen Weißweine des Burgunds gelegen, bietet dieses Dorf im Süden der Côte de Beaune große Weißweine, die oft rassig und intensiv sind.

Dieser Saint Aubin White Premier Cru 2022 ist da keine Ausnahme: Zart, aber bereits intensiv, bietet er Ihnen eine sehr gute Balance zwischen Geschmeidigkeit und Lebendigkeit am Gaumen, auf einem Ausdruck von schöner Komplexität.

In der Mitte des Gaumens reichlich, wird der Abgang dann zart sein, um einer echten Länge Platz zu machen.

Die Trauben werden vollständig von Hand geerntet und in Eichenfässern ausgebaut.

Kann 3 bis 5 Jahre aufbewahrt werden.

Serviertemperatur: 12 bis 13°

mets & vins

Weißwein aus Burgund intensiv und blumig: Terrine, kleiner Ofen, Süßwasserfische, Sushi, Krabben, Gambas, Meeresfrüchte und Krebstiere, Kalbfleisch in weißer Soße, Geflügelbarsch, Geflügelfilets, Grafschaft, Gouda, Camembert, Brie

caractéristiques

  • Bezeichnung

    Premier Cru
  • Art des Weins

    Ganz ruhig.
  • Weinbereitung

    Eichenfässer
  • Rebsorte (s)

    Chardonnay
  • Weinlese

    Handbetätigte
  • Weinanbaugebiet

    Côte de Beaune
  • Vintage

    2022
  • Service

    12 bis 14°
  • Potenzial für den Bereitschaftsdienst

    2027
appellation

Saint Aubin

Merkmale der Weine

Der weiße Saint-Aubin trägt ein kleid mit sonnengestickten. Alle goldfarbenen Schattierungen erscheinen je nach Jahrgang und Jahrgang. In seiner Jugend kombiniert er Aromen von weißen Blüten, Feuerstein, grüne Mandeln, Orangenblüten. Mit dem Alter erinnert er an Reichtum: Bienenwachs und Honig, Mandelpaste, Bernstein, Zimt. Ein fester und streichelnder Wein, ein wenig spitz in seiner Jugend, dann fett und komplett, hochadelig.
In roter, dunkler oder karminierter Granat hat er himbeere Wangen. Cassis, Brombeeren, Brombeeren mit Noten von Gewürzen, manchmal Mokka. Der Mund ist fett, seidig mit einer schönen Lebendigkeit im Finale. Die Evolution macht es weich und warm, auf ein anhaltendes Gefühl.

Rat des Sommeliers

Weiß: sein Adel und seine Unterscheidung liegen in einem subtilen Gleichgewicht zwischen eleganter Frische und cremigem Reichtum, ohne Exzesse, was eine große Fluidität im Mund gibt. Auf dieser Persönlichkeit werden Fische mit fester Textur und Geflueß- oder Gegrillte-Schalentiere am bequemsten sein. Auch ein Geflügelfilet mit engem Fleisch wird befüllt.
Betriebstemperatur: 12 bis 14 °C.
Rot: üppig und solide, seine Männlichkeit erfordert schmackhaften Fleisch wie Rindfleisch und Gebratenes Schweinefleisch, karamellisiertes und lackiertes Geflügel, Blaukäse und sogar eine gebratene, frische Foie Gras, deren Fett durch die Gerbstoffe perfekt kompensiert wird.
Betriebstemperatur: 15 °C.

Lage

Im Herzen der Küste der Weißen, zwischen Chassagne und Puligny, in unmittelbarer Umgebung des Montrachet, ist Saint-Aubin ein Winzerdorf im Süden der Côte de Beaune. Die Bezeichnung Village umfasst etwa 20 Premier Crus, die in mehrere Gruppen unterteilt sind. Vielleicht ist der Weiler Gamay der Grund für den Namen der Rebsorte. Seine Festung aus dem 13. Jahrhundert, die im Fels fest steht, erinnert an den Saft, der unter der Rinde der Zeit wiedergeboren wird. Die Bezeichnung ist seit 1937 anerkannt.
Der Name des Dorfes kann von den Erwähnungen Côte de Beaune (rot) begleitet werden oder wird Côte de Beaune-Villages.

Terroirs

Weißes, tonhaltiges und sehr kalkhaltiges Land für Weiße; Böden, in denen der braune Ton für die Roten stärker vorhanden ist. Die Hänge sind manchmal stark, nach Osten oder Südosten ausgerichtet. Die Höhe reicht von 300 bis 350 Metern.

Liste der Klima- und Orte dieser Bezeichnung

Klima in1. Kategorie

  • Strümpfe von Vermarain im Osten
  • Hinter dem Chez Edouard
  • Hinter dem Turm
  • Schubser
  • In Kreot
  • In der Ranche
  • En Montceau
  • En Remilly
  • In Vollon im Osten
  • Es Feldern
  • La Chatenière
  • Die Unterseite von Gamay im Osten
  • Der Charmois
  • Der Brunnen
  • Die Castets
  • Les Champlots
  • Die Combes
  • Die Combes im Süden
  • Die Cortons
  • Die Friesen
  • Die Murger der Hundezähne
  • Die Perrières
  • Die Travers de Marinot
  • Marinot
  • Pitangeret
  • Unter Roche Dumay
  • Über Gamay
  • Auf dem Clou-Pfad
  • Weinberge Moingeon
  • Dorf

Quelle: BIVB

domaine

Domaine Mazilly

Burgund ist seit mehreren Generationen die Wiege der Familie Mazilly.

In den frühen 1950er Jahren wurde Pierre Mazilly Nachfolger seines Großvaters. Sein Sohn Frédéric und sein Enkel Aymeric haben die Fackel übernommen und die Familientradition fortgeführt. Die Familie Mazilly kümmert sich selbst um alle Produktionsschritte, von der Arbeit der Reben bis hin zur Abfüllung, um stets Weine von hoher Qualität anzubieten.

Die Betriebsräume befinden sich in Meloisey, einem kleinen Dorf in hautes-Côtes de Beaune, das seit Jahrhunderten Weintradition hat, man sagt sogar, dass 1179 Wein aus Meloisey bei der Krönung von Philippe-Auguste serviert wurde.

Seit 2001 werden die meisten Weine in den Kellern von Meursault gezüchtet und gereift.

Die Weinberge des Weinguts, insgesamt 18 Hektar, liegen hauptsächlich in Hautes Côtes de Beaune, aber auch auf namhaften Appellationen wie Gevrey-Chambertin, Pommard, Volnay oder Meursault...