Beaune Premier Cru 2018 - Les Boucherottes
  • Beaune Premier Cru 2018 - Les Boucherottes

Beaune Premier Cru rot "Boucherottes" 2018

  • Rot
  • 75 cl

Unter den renommierten Erzeugern der Côte de Beaune im Burgund unterschreibt die Domaine Mazilly hier einen beaune rouge 1er Cru "Les Boucherottes" 2018 mit einem sehr flexiblen, weiten und bemerkenswerten Gleichgewicht.

Silbermedaille Wettbewerb der Unabhängigen Winzer

+ de détails

34,90 €

Tarifs dégressifs info Bénéficiez d’une réduction de 5% supplémentaire en commandant plus de 6 bouteilles.

la bouteille

check_circle En stock
  • Livraison

    Les délais de livraison moyen en colis protégés du Beaune Premier Cru rot "Boucherottes" 2018 sont de 24 à 48h en express UPS. Cette expédition comprend une garantie anti-casse.

  • Garantie anti-casse ?

    Les bouteilles de vin sont conditionnées dans des emballages spécialisés certifiés par le transporteur UPS, qui permettent de garantir une livraison sans abîmer les vins ou casser les bouteilles. Si jamais un colis est perdu ou les bouteilles de vins cassées, il vous sera ré-expédié dans les meilleurs délais, nous avons une assurance spécifique pour ce besoin.

  • Offrir ce vin ?

    Si vous souhaitez offrir ce vin de Bourgogne en cadeau :

    • Vous avez la possibilité de créer plusieurs adresses et de choisir celle de la personne destinataire pour lui envoyer directement ;
    • Insertion gratuite d'un message personnalisé : indiquez lors du processus de commande le message personnalisé que vous souhaitez insérer avec le bon de livraison, dans une enveloppe. (Nous ne joignons jamais les factures dans les colis)
    • Coffrets en bois : il est possible de joindre un magnifique coffret en bois pour 1, 2 3 ou 6 bouteilles. Ajoutez le coffret de votre choix dans le panier en allant dans la catégorie des coffrets de vins

dégustation

Beaune Premier Cru rot "Boucherottes" 2018

  • sec/doux

  • léger/puissant

  • épicé/peu epicé

  • Peu fruité/Fruité

  • Peu Boisé/Boisé

 

Dieser prestigeträchtige Beaune Premier Cru 2018 von der Domaine Mazilly ist ein großer Erfolg.

Dieser berühmte Beaune Rouge Premier Cru stammt aus dem Ort"Les Boucherottes". Die Weinberge der Parzelle sind südöstlich am Fuße des Berges Saint Désiré, am Rande der ersten Weine von Pommard, mit einer Steigung von 5 bis 15% und einer Höhe von 250 bis 300m, steinigen kalkhaltigen Boden.

Dieser Beaune ist ein schmeichelhafter und eleganter Wein mit aromen von reifen roten Früchten mit einem strukturierten und samtigen Mund.

Noch vor kurzem wird der Wein natürlich gewinnen, um erhalten zu werden, auch wenn 2018 als ein Jahrgang gilt, der ziemlich schnell getrunken werden kann.

Betriebstemperatur:

15 bis 16°

mets & vins

Rotwein aus Burgund fleischig und rund: Pasta und Risotto, gegrilltes oder gebratenes Schweinefleisch, Gebratenes Kalbfleisch, in Soße oder Pfannen, Lamm, Geflügel, Kaninchen, Gebratenes Rindfleisch, Gebratenes Wild, Leber, Nieren in Soße, Spieß, Kebab,

caractéristiques

  • Bezeichnung

    Premier Cru
  • Art des Weins

    Ganz ruhig.
  • Weinbereitung

    Eichenfässer
  • Rebsorte (s)

    Pinot Noir
  • Weinlese

    Handbetätigte
  • Weinanbaugebiet

    Côte de Beaune
  • Vintage

    2018
  • Service

    14 bis 16°
  • Potenzial für den Bereitschaftsdienst

    2027
appellation

Beaune

Merkmale der Weine

Je nach Lage der Reben entstehen Nuancen: Im Norden der Gemeinde sind die Weine meist intensiv und mächtig; im Süden sind die Weine weich und rund.
Rot: ein glänzendes, lebendiges Kleid, leuchtend, scharlachrot. Diese Flamme verkündigt Aromen von schwarzen Früchten (schwarze Johannisbeeren, Brombeeren), roten Früchten (Kirsche, Johannisbeeren), Humus und Unterholz. Trüffel, Leder, Gewürze im Alter. Jung bietet dieser Wein dem Gaumen den knusprige Charme der frischen Weintrauben. Fest, offen, voller Saft, dann blühte er, behauptete eine gut gebaute struktur und vollkommen überzeugend.
Weiß: die Zärtlichkeit des Goldes mit den grünen Reflexen. Ein Strauß von Mandeln, getrockneten Früchten, Farnen und weißen Blumen. Honig und Zimt sind seine üblichen Noten. Wir probieren es entweder jung auf der Frucht oder ein bisschen.
Reifer für sein Fett und flauschig.

Rat des Sommeliers

Rot: großzügig, die Beaune zeigen eine große aromatische Kraft und eine fleischige Textur, die sie prädestiniert für moschushaltiges und sehr festes Fleisch, wie Haarwild, Gebratenes oder Gebratenes. Wählen Sie für die Käsesorten Geschnitten, Soumaintrain, Münster, Maroilles.
Betriebstemperatur: 15 bis 16 °C.
Weiß: Frische und Floral-Register werden Wunder auf Geflügel und Kalb in cremiger Soße, Tajine mit Fisch, aber auch gegrillte Sushi und Meeresfische. Älter und damit fettiger, wird er den Käse wie den Käfigen, die Grafschaft und einige Ziegen umwickeln und besänftigen können.
Betriebstemperatur: 12 bis 14 °C.

Lage

Beaune, ein Bild von Burgund und Hauptstadt seines Weins, zieht beim Verkauf der Weine seiner Hospics die Blicke der ganzen Welt auf sich. Das leuchtende Hôtel-Dieu, die riesigen und stillen Keller der Handelshäuser und die Weingüter der Winzer empfangen unzählige Besucher. Beaune hat auch einen der größten Weinberge der Küste. Es ist der "Pinot Vermeil" der Herzöge von Burgund, ein Rotwein, der seit dem Hohen Mittelalter für die Jugend seines Temperaments bekannt ist, voller Feuer und Strauß. Die Weißen sind selten und stellen Chardonnay-freundliche Terroirs zur Geltung. Die Geschützte Ursprungsbezeichnung wurde bereits 1936 eingeführt.

Terroirs

Im Synklinal von Volnay verschwindet der Kalkstein des Comblanchien in der Tiefe und lässt die raurasischen Kalksteine des Gipfels, ziemlich steil (dünne braune Böden, schwarze Böden aus Demenz) zum Ausdruck kommen. Den Hügel hinunter: argovianische Marnen auf dicken, weißen, grauen oder gelben Böden, die vom ferruginen Oxfordien rot nuanciert sind. Am Unterseite des Hügels: Kalkstein mit Ton vermischt. Ausstellung: von Osten nach Süden zwischen 220 und 300 Metern Höhe.

Liste der Klima- und Orte dieser Bezeichnung

Klima in1. Kategorie

  • Auf die ECU
  • An die "In den Unterlegenen"
  • An die Cras
  • Belissand
  • Weisse Blumen
  • Champs Pimont
  • Geschlossener ECU
  • Clos de la Feguine
  • Clos de la Mousse
  • Clos des Avaux
  • Clos des Ursules
  • Vom König geschlossen
  • In Genêt
  • In der Orme
  • Die Mignotte
  • Le Bas des Teurons
  • Le Clos des Mouches
  • Die Aigrots
  • Die Avaux
  • Die Münder
  • Die Bressandes
  • Die Cents Vignes
  • Die Chouacheux
  • Die Epenoten
  • Die Bohnen
  • Die Streiks
  • Die Marconnets
  • Die Montrevenots
  • Die Perrières
  • Die Reversierten
  • Die Siegel
  • Die Seurey
  • Die Sizies
  • Die Teurons
  • Les Toussaints
  • Die Tuvilains
  • Les Vignes Franches
  • Roter Aufstieg
  • Pertuisot
  • Über die Streiks
  • Über die Streiks-Clos Sainte-Anne
  • Clos Saint-Landry

Quelle: Vins Bourgogne

domaine

Domaine Mazilly

Burgund ist seit mehreren Generationen die Wiege der Familie Mazilly.

In den frühen 1950er Jahren wurde Pierre Mazilly Nachfolger seines Großvaters. Sein Sohn Frédéric und sein Enkel Aymeric haben die Fackel übernommen und die Familientradition fortgeführt. Die Familie Mazilly kümmert sich selbst um alle Produktionsschritte, von der Arbeit der Reben bis hin zur Abfüllung, um stets Weine von hoher Qualität anzubieten.

Die Betriebsräume befinden sich in Meloisey, einem kleinen Dorf in hautes-Côtes de Beaune, das seit Jahrhunderten Weintradition hat, man sagt sogar, dass 1179 Wein aus Meloisey bei der Krönung von Philippe-Auguste serviert wurde.

Seit 2001 werden die meisten Weine in den Kellern von Meursault gezüchtet und gereift.

Die Weinberge des Weinguts, insgesamt 18 Hektar, liegen hauptsächlich in Hautes Côtes de Beaune, aber auch auf namhaften Appellationen wie Gevrey-Chambertin, Pommard, Volnay oder Meursault...