Chablis Premier Cru
  • Chablis Premier Cru

Chablis Premier Cru 2021 - "Les Fourneaux"

  • Weiß
  • 75 cl

Ein Chablis 1er Cru "Les Fourneaux" von der Domaine des Genèves, reich an Süße und Mineralität: Stéphane Aufrère signiert einen hervorragenden Chablis Premier Cru, der sich bereits in einem sehr guten Ausdrucksniveau befindet.

mehr Details

22,80 €

Sinkende Preise info Bénéficiez d’une réduction de 5% supplémentaire en commandant plus de 6 bouteilles.

Die Flasche

check_circle Auf Lager
  • Lieferung

    Die Lieferzeiten für Chablis Premier Cru 2021 - "Les Fourneaux" in geschützten Paketen betragen 48 Stunden (UPS Express) bis 5 Tage mit Standard-UPS, zu Hause oder Access Point. Diese Lieferung beinhaltet eine Bruchgarantie.

  • Bruchsicherheitsgarantie ?

    Die Weinflaschen werden in speziellen, vom Spediteur UPS zertifizierten Verpackungen verpackt, die eine Lieferung ohne Beschädigung der Weine oder Zerbrechen der Flaschen garantieren. Sollte jemals ein Paket verloren gehen oder die Weinflaschen kaputt gehen, wird es so schnell wie möglich an Sie zurückgeschickt. Wir verfügen für diesen Fall über eine spezielle Versicherung.

  • Bieten Sie diesen Wein an ?

    Wenn Sie diesen Burgunderwein verschenken möchten:

    • Sie haben die Möglichkeit, mehrere Adressen anzulegen und die Adresse des Empfängers auszuwählen, um diese direkt an ihn zu senden.
    • Kostenloses Einfügen einer personalisierten Nachricht: Geben Sie während des Bestellvorgangs die personalisierte Nachricht an, die Sie dem Lieferschein in einem Umschlag hinzufügen möchten. (Wir legen den Paketen niemals Rechnungen bei)
    • Holzkisten: Es ist möglich, eine prächtige Holzkiste für 1, 2, 3 oder 6 Flaschen hinzuzufügen. Fügen Sie die Box Ihrer Wahl dem Warenkorb hinzu, indem Sie zur Kategorie der Weinboxen gehen

dégustation

Chablis Premier Cru 2021 - "Les Fourneaux"

  • KOMPLEX

  • LEISTUNGSSTARK

  • Mineral

  • Fruchtig

  • Bewaldet

Mineralisch, frisch und großzügig bietet Ihnen ein Chablis Premier Cru "Les Fourneaux" aus dem sehr guten Jahrgang 2021 in Chablis und Burgund alle Versprechen der besten 1er Crus dieser sehr schönen Burgunder 100% Chardonnay Weißwein-Appellation.

Im Jahr 2021 sorgte ein milder und nasser Winter für einen frühen Austrieb.

Im Frühling stehen die Winzer nachts auf, um gegen den Frost anzukämpfen (von Ende März bis Anfang April, dann am 11. und 12. Mai), der die Talsohlen stark beeinträchtigt.

Dann schränkt auch der heiße und trockene Sommer die Erträge ein.

Der Jahrgang 2021 zeichnet sich durch seine Frühreife, seine geringen Erträge, aber auch durch eine gewisse Klassizität aus. Die Weine vereinen Ausgewogenheit und Frische, die für Chablis charakteristisch sind.

Der Sommer, der von einigen Hitzewellen unterbrochen wurde, trug ebenfalls zur Frühreife des Jahrgangs bei.
Wein auf einer Fläche von 2 Hektar 11.
Er wird in temperaturkontrollierten Tanks vinifiziert, wo er einer alkoholischen und malolaktischen Gärung, einer Schönung mit Bentonit und einer Filtration unterzogen wird.
Chablis 1er Cru Les Fourneaux ist dicht und großzügig und bietet eine schöne Länge im Mund mit Röst- und Butternoten, die für Chardonnay typisch sind, Aromen von Honig und Lebkuchen.

Er passt harmonisch zu Hühnern und weißem Fleisch, aber auch zu exotischer Küche.


Rund und belebend, jetzt zu genießen. Bis zu 7 Jahre haltbar

Serviertemperatur: 12 bis 14 °C am Tisch, 10 bis 12 °C als Aperitif

Wein einzeln zu verkaufen, reduzierter Preis ab 6 Flaschen

mets & vins

Weißwein aus Burgund intensiv und blumig: Terrine, kleiner Ofen, Süßwasserfische, Sushi, Krabben, Gambas, Meeresfrüchte und Krebstiere, Kalbfleisch in weißer Soße, Geflügelbarsch, Geflügelfilets, Grafschaft, Gouda, Camembert, Brie

caractéristiques

  • Bezeichnung

    Premier Cru
  • Art des Weins

    Ganz ruhig.
  • Weinbereitung

    Tanks
  • Rebsorte (s)

    Chardonnay
  • Weinlese

    Mechanische Mechanik
  • Weinanbaugebiet

    Chablis
  • Vintage

    2021
  • Service

    12 bis 14°
  • Potenzial für den Bereitschaftsdienst

    2027
  • Alkoholgehalt

    12,5°
appellation

Chablis

Auf halbem Weg zwischen Beaune und Paris erstreckt sich die Weinbauregion Chablis über etwa 20 Gemeinden. Inmitten der Täler mit den bewaldeten Gipfeln bedeckt der Weinberg die Hänge, die das hübsche Tal des Heiters umrandet. Die Ceps tauchen ihre Wurzeln in einen lehm-kalkhaltigen Boden ein, der den Chablis-Weinen zu Ihrem Vergnügen ihre charakteristischen mineralischen Aromen verleiht!

Hier nimmt der Chardonnay einen herausragenden Platz ein: Es ist die Rebsorte, die für alle Weißweine verwendet wird. Diese Weintrauben sind weltberühmt, von denen die berühmteste der Chablis Grand Cru mit dem goldgrünen Kleid ist, das perfekt zwischen lebendigem, trockenem und Säuregehalt ausbalanciert ist.

Sie werden auch den Chablis Premier Crugenießen. Diese Bezeichnung entfaltet eine breite Palette von Aromen, vom mineralischsten bis zum blumigsten.
Der sehr trockene Chabliszeichnet sich durch seine Frische und Feinheit aus.
Le Petit Chablis ist ein Wein, der reich an Aromen von weißen Blüten und Zitrusfrüchten ist, voller Lebendigkeit und Leichtigkeit.

Quelle: BIVB

domaine

Domaine des Genèves - Chablis

Die Domaine des Genèves ist ein Gebiet von mehr als 20 Hektar im Dorf Fleys in Burgund, eines der 19 Dörfer, die die Weine von Chablis produzieren, ist ein Weingut, das seit mehreren Generationen der Familie von Dominique Aufrère gehört.

Chardonnay: die wichtigste weiße Traube der Burgunder Weine, die die Weißweine von Chablis herstellt. Der Weingut "Domaine des Genèves" zeigt eine tiefe Nase mit geröstetem Brot und feuchtem Stein und einem beeindruckenden Kern von Zitrusfrüchten, Minen und Feuerstein.

Sein einwandfreies Gleichgewicht und seine lange Verarbeitung sind außergewöhnlich, was ein Alterungspotenzial von 1 bis 10 Jahren ausdrückt.

Das Chablis Domaine des Geneves sollte Meeresfrüchte oder gegrillte Fische begleiten.