Clos Vougeot Grand Cru 1995

  • Rot
  • 75 cl

Verkauf von Grand Cru de Bourgogne Jahrgang 1995 : Clos de Vougeot Grand Cru - Domaine Jean Jacques Confuron.
Alter Wein zum Verkauf online.

mehr Details
cancel Rupture de stock
  • Lieferung

    Die Lieferzeiten für Clos Vougeot Grand Cru 1995 in geschützten Paketen betragen 48 Stunden (UPS Express) bis 5 Tage mit Standard-UPS, zu Hause oder Access Point. Diese Lieferung beinhaltet eine Bruchgarantie.

  • Bruchsicherheitsgarantie ?

    Die Weinflaschen werden in speziellen, vom Spediteur UPS zertifizierten Verpackungen verpackt, die eine Lieferung ohne Beschädigung der Weine oder Zerbrechen der Flaschen garantieren. Sollte jemals ein Paket verloren gehen oder die Weinflaschen kaputt gehen, wird es so schnell wie möglich an Sie zurückgeschickt. Wir verfügen für diesen Fall über eine spezielle Versicherung.

  • Bieten Sie diesen Wein an ?

    Wenn Sie diesen Burgunderwein verschenken möchten:

    • Sie haben die Möglichkeit, mehrere Adressen anzulegen und die Adresse des Empfängers auszuwählen, um diese direkt an ihn zu senden.
    • Kostenloses Einfügen einer personalisierten Nachricht: Geben Sie während des Bestellvorgangs die personalisierte Nachricht an, die Sie dem Lieferschein in einem Umschlag hinzufügen möchten. (Wir legen den Paketen niemals Rechnungen bei)
    • Holzkisten: Es ist möglich, eine prächtige Holzkiste für 1, 2, 3 oder 6 Flaschen hinzuzufügen. Fügen Sie die Box Ihrer Wahl dem Warenkorb hinzu, indem Sie zur Kategorie der Weinboxen gehen

dégustation

Clos Vougeot Grand Cru 1995

  • KOMPLEX

  • LEISTUNGSSTARK

  • Mineral

  • Fruchtig

  • Bewaldet

Clos Vougeot Grand Cru 1995 - Domaine Jean-Jacques Confuron

 

Ein Grand Cru von Burgund aus dem Jahr 1995 im Keller aufbewahrt: Clos de Vougeot 1995. Für einen Liebhaber von sehr großen Burgunderweinen oder für einen Geburtstag mit einem Weingeschenk aus dem Geburtsjahr, Verkauf einer Flasche Clos de Vougeot 1995 Grand Cru Wein.

In gutem Zustand gehalten, hat die Flasche Wein ihre ursprüngliche Kapsel und kork behalten.

Die Transportbedingungen sind an die Zerbrechlichkeit alter Weine angepasst: Verpackungen, die den Wein vor Stößen und Temperaturschwankungen schützen.

Dieser alte Wein steht zum Verkauf - Versand in zertifizierter Polystyrolverpackung - Versicherung und Sendungsverfolgung für den Transport.

 

caractéristiques

  • Bezeichnung

    Grand Cru
  • Art des Weins

    Ganz ruhig.
  • Weinbereitung

    Eichenfässer
  • Rebsorte (s)

    Pinot Noir
  • Weinlese

    Handbetätigte
  • Weinanbaugebiet

    Côte de Nuits
  • Vintage

    1995
  • Service

    14 bis 16°
  • Potenzial für den Bereitschaftsdienst

    Bereit zum Probieren
appellation

Clos de Vougeot

Merkmale der Weine

"Das ist Präsenz!", sagt Hugh Johnson über diesen Rotwein. Heutzutage gibt es viele Weinbesitzer, so dass man kein einzigartiges Porträt der Weine des Clos de Vougeot zeichnen kann.
Sie sind jedoch durch gemeinsame Merkmale einander näher. Ein sehr intensives Kleid: vom Himbeerrotten bis zum tiefgründigen Granat. Die Suavität seines Straußes erinnert an den Frühling: Rosa schlüpft im Morgengrauen, Veilchen unter dem Morgentau, nasse Reden. Es kommt reif, Himbeere, Wildminze, Lakritze, Trüffel...
Im Gaumen gibt es einen geschmackvollen, saftreichen und flauschigen Geschmack, in dem sich die elegante Feinheit und eine fleischige Fülle vereinen. Starke Persistenz im Mund und lange (10 bis 30 Jahre, manchmal darüber hinaus).

Rat des Sommeliers

Rot: Der fleischige Saft und der Adel des Clos de Vougeot erzwingen reiche, sanfte, opulente und komplexe Akkorde. Dann ist es normal, dass moschusiertes, persifliertes und zartes Fleisch auf der Party ist: eine Rinderkotelett, ein gebratenes Lamm, ein mit Pilzen gebratenes Kälbchen oder ein schönes Stück Federwild, in Soße oder einfach nur gebraten. Hier muss das Fleischfleisch nicht zu hart und fest sein, damit die Tannine des Clos de Vougeot sie verpacken, ohne sie zu beherrschen.
Käse: vorzugsweise Käse mit weicher Teig- und gewaschener Kruste: Schnitzel, Langres, Soumaintrain, Saint-Florentin und der Käse von Küken, aus dem die Mönche diesen berühmten Clos schufen.
Betriebstemperatur: 12 bis 13 °C im Jungwein, 15 bis 16 °C in der Reife.

Lage

Mitten in der Côte de Nuits nimmt das Clos de Vougeot einen großen Teil der Gemeinde Vougeot zwischen Chambolle-Musigny und Flagey-Échezeaux / Vosne-Romanée ein. Oberhalb des Clos besetzen das Musigny und die Grands-Échezeaux den Hang des Hangs.
Das Clos de Vougeot wurde um 1110 von der nahe gelegenen Abtei Cîteaux gegründet, die das Eigentum bis 1789 behalten wird. Von einem einzigen 50,59 hektar bleibt er von den Mauern umgeben, die ihn vor fünf Jahrhunderten umgaben. Sein Wein ist eine der Galionsfiguren unter den Grand Crus Rouge. Die AOC Grand Cru stammt vom 31. Juli 1937. Bei der Speisekammer
und von der Wanne bis zu den gigantischen Ölpressen (11. im 14. Jahrhundert) erinnert sein Schloss an die burgundische Renaissance. Er ist offen für den Besuch und die Bruderschaft der Chevaliers du Tastevin hält hier ihre Kapitel: Sie macht ihn zum schönsten Gasttisch Frankreichs.

Terroirs

Der umfangreiche und vielfältige Clos de Vougeot ist ein Teppich am kleinen Punkt. Um 255 Meter über dem Meeresspiegel ist der obere Teil sanft abfallend: flacher Boden (40 Zentimeter) mit grenkter Struktur mit fülligem Kies auf der Platte des bajozischen Kalksteins. In der Mitte (ca. 250 Meter): ein flacher brauner Boden (45 cm) auf kalkhaltigem Kieselstein, lehmiger. Der untere Teil (etwa 240 Meter) ist ein tieferer brauner Boden (90 cm) auf einer munteren Ebene, reich an Lehm und feinem Lipmon. Das Ganze ist jurassisch (175 Millionen Jahre).

  • Kategorie

    Appellation Grand Cru

  • Weinanbaugebiet

    WEINBERG AN DER KÜSTE DER NÄCHTE

  • Information

    Appellation Grand Cru du vignoble de la Côte de Nuits, en Côte-d 'Or(AOC).
    Produktionsgemeinde: Vougeot.
    Auf dem Etikett muss die Bezeichnung GRAND CRU sofort unter dem Namen jeder dieser Bezeichnungen in derselben Schriftgröße angegeben werden.

  • Anbaufläche in der Produktion

    Fläche in der Produktion:
    1 Ha (ha) = 10 000 m2 = 24
    49,13 ha

Rotwein ausschließlich, Rebsorten Pinot Noir.

Quelle: BIVB