Meursault Premier Cru Gouttes d 'Or 2018

  • Weiß
  • 75 cl

Der Meursault 1er Cru "Les Gouttes d 'Or" ist einer der besten Weine von Meursault. Hier im außergewöhnlichen Jahr 2018 ist es besonders erfolgreich durch die Domaine Bernard Millot. Der Lieblingswein von US-Präsident Thomas Jefferson !

+ de détails

59,90 €

Tarifs dégressifs info Bénéficiez d’une réduction de 5% supplémentaire en commandant plus de 6 bouteilles.

la bouteille

check_circle En stock
  • Livraison

    Les délais de livraison moyen en colis protégés du Meursault Premier Cru Gouttes d 'Or 2018 sont de 24 à 48h en express UPS. Cette expédition comprend une garantie anti-casse.

  • Garantie anti-casse ?

    Les bouteilles de vin sont conditionnées dans des emballages spécialisés certifiés par le transporteur UPS, qui permettent de garantir une livraison sans abîmer les vins ou casser les bouteilles. Si jamais un colis est perdu ou les bouteilles de vins cassées, il vous sera ré-expédié dans les meilleurs délais, nous avons une assurance spécifique pour ce besoin.

  • Offrir ce vin ?

    Si vous souhaitez offrir ce vin de Bourgogne en cadeau :

    • Vous avez la possibilité de créer plusieurs adresses et de choisir celle de la personne destinataire pour lui envoyer directement ;
    • Insertion gratuite d'un message personnalisé : indiquez lors du processus de commande le message personnalisé que vous souhaitez insérer avec le bon de livraison, dans une enveloppe. (Nous ne joignons jamais les factures dans les colis)
    • Coffrets en bois : il est possible de joindre un magnifique coffret en bois pour 1, 2 3 ou 6 bouteilles. Ajoutez le coffret de votre choix dans le panier en allant dans la catégorie des coffrets de vins

dégustation

Meursault Premier Cru Gouttes d 'Or 2018

  • sec/doux

  • léger/puissant

  • épicé/peu epicé

  • Peu fruité/Fruité

  • Peu Boisé/Boisé

Bernard Millot, Perfektionist, wird sich bemühen, seinen Meursault all das Fett, die Rundheit und die Klarheit zu geben, die in den Weinen von Meursault gesucht werden. Diese Qualitäten werden natürlich in einem Meursault 1. Cru betont werden.

Hier, mit dem berühmten Klima "La Goutte d'Or" in Premier Cru, findet man einen reichen, opulenten, strukturierten Und mit bemerkenswerter Ausdauer. Er ist sowohl weit und zart, als auch in der Nase und im Mund sehr ausdrucksstark. Ein großer Burgunder Wein von einem unglaublichen Ausdruck und Reichtum!

Dieser Meursault 1. Cru 2018 ist weich, ausgewogen und rund und kann bis zu 10 Jahre nach seiner Ernte erhalten bleiben.

Die Parzelle des Ortes "Les Gouttes d'Or" befindet sich auf einem lehm-kalkhaltigen Terroir, das an der Oberfläche aus einer dünnen Erdschicht und dann darunter besteht.
Gesteinsbrocken mit Rissen. Die Parzelle liegt im Median des Hügels.

Die goldene Seite der Meursaults verstärkt sich natürlich mit dem Altern und beteiligt sich an der visuellen Adel dieses großen Burgunder Weins.
 

Betriebstemperatur:

12 bis 14°

Karte der Bezeichnung Meursault:

vin meursault 1er Cru

caractéristiques

  • Bezeichnung

    Premier Cru
  • Art des Weins

    Ganz ruhig.
  • Weinbereitung

    Eichenfässer
  • Rebsorte (s)

    Chardonnay
  • Weinlese

    Handbetätigte
  • Weinanbaugebiet

    Côte de Beaune
  • Vintage

    2018
  • Service

    12 bis 14°
appellation

Meursault

Merkmale der Weine

Nach den Premiers Crus und den verschiedenen Climaten (sogenannte Orte, die an ein Terroir gebunden sind) erscheinen Nuancen. Der weiße Meursault ist meist unter einem kleid gold-grün, gelb serin, leicht akzentuiert oder gold bronze je nach alter poliert. Sie ist klar und brillant und oft mit silbernen Reflexen verbunden. Sein Strauß erinnert an den reifen Trauben. Jungwein: Mandel und Haselnuss, gegrillt in einer pflanzlichen und blumigen Umgebung (Weißdorn, Sureau, Farn, Linde, Eisenkraut) und Mineral (Feuerstein). Butter, Honig, Zitrusfrüchte beanspruchen auch die Nase. Im Gaumen ein reichhaltiger und fettiger Wein mit einem frechen und fröhlichen Haselnüssen-Geschmack: das Gleichgewicht zwischen dem Cremigen und der Frische, das alle Register der Seide schmackhaft macht. Lange, strukturiert, braucht er Reife. Er ist ein großer Wachmann.

Rat des Sommeliers

Weiß: Seine aromatische Kraft und sein außergewöhnliches Gleichgewicht basierend auf Fett und Säure machen ihn zu einem der großen Herren von Burgund, daher eine natürliche Vorliebe für edle Fleisch und Fisch und schöne Textur.
Ohne sie zu beherrschen, geht er über sie hinaus: Dies ist der Fall bei den schönen Kalbs- oder Geflügelstücken in weißer Sauce, die durch die cremige Textur des Weins und seine lange, ausgezeichnete Säure sublimiert werden. Noch besser: mit gegrillten Schalentieren und Soße, wie Gambas, Hummer oder Languste, deren aromatische Intensität und knackige Textur mit seinem kräftigen und geschmeidigen Gleichgewicht spielen.
Sogar Blaukäse und Foie Gras nehmen es beim ersten Versuch an.
Betriebstemperatur: 12 bis 14 °C

Lage

In den Tiefen des Bodens auf der Höhe von Nuits-Saint-Georges verschwunden, taucht hier der harte Kalkstein wieder auf, während man nach Süden geht und die Rotweine verlässt, um die Weißen zu besuchen. Was der Chardonnay an der Côte de Beaune am besten kann! Dieses ausgedehnte Dorf sieht eine Abfolge von kleinen Winzerhäusern und weitläufigen bürgerlichen Grundstücken. Der Pfeil des Glockenturms scheint das Werk der Feen zu sein: seine Steinnadel gipfelt in 53 Metern Höhe. Diese ausgezeichneten Rebflächen wurden von den Mönchen von Cîteaux bereits 1098 zur Geltung gebracht. DieGeschützte Ursprungsbezeichnung wurde 1937 eingeführt. Meursault produziert auch eine kleine Menge Rotwein.

Terroirs

Die besten Grundstücke liegen rund 260 Meter über dem Meeresspiegel, nach einer Ausstellung, die vom Aufsteher bis zum Mittag schräg ist. Die bathonianische Etage (Jurassic) hat einen Termin mit der Küste. Manchmal taucht eine Nuance von Magnesiumkalk auf.
Der Weinberg findet seine Exzellenz auf kalkhaltigen Marnen. Der alte kallowanische Kalkstein und der Aarkawengestein teilen sich die Weine.

Liste der Klima- und Orte dieser Bezeichnung

Klima in1. Kategorie

  • Blagny
  • Reize
  • Clos des Perrières
  • Genevrières
  • La Jeunellotte
  • Die Münze unter dem Holz
  • Der Porusot
  • Les Bouchères
  • Les Caillerets
  • Die Cras
  • Die Tropfen des Goldes
  • Die Plures
  • Die Ravelles
  • Die Weißen Santenots
  • Die Santenots du Milieu
  • Perrières
  • Porusot
  • Unter Blagny
  • Unter dem Rücken von Ane
  • Kategorie

    Appellation Village

  • Weinanbaugebiet

    WEINBERGE AN DER KÜSTE VON BEAUNE

  • Information

    Appellation Village de la Côte de Beaune, en Côte-d 'Or(AOC).
    Diese Bezeichnung besteht aus 19 Klimaen, die als Premier Cru klassifiziert sind.
    Produktionsgemeinde: Meursault.
    Den Bezeichnungen MEURSAULT und MEURSAULT PREMIER CRU kann der Name ihres ursprünglichen Klimas folgen.

  • Anbaufläche in der Produktion

    Fläche in der Produktion*:
    1 Ha (ha) = 10 000 m2 = 24
    Weiß: 382,32 ha
    (davon 104,69 ha in Erster Cru)
    Rot: 13,52 ha
    (davon 2,81 ha in Erster Cru)

Weißweine hauptsächlich, Rebsorte Chardonnay.
Rotwein, Rebsorte Pinot Noir.

Quelle: BIVB

domaine

Domaine Bernard Millot

Bernard Millot gehört zu den Erzeugern von Grands Vins de Meursault, die sich besonders der Feinheit und Reinheit der Weine verbunden fühlen.

Sein Sohn Aurélien nimmt derzeit den Aufschwung in Kontinuität wieder auf.

Die Domaine Millot verfügt über 8 Hektar Rebfläche, hauptsächlich mit den Appellationen Meursault und Meursault Premiers Crus, aber nicht nur. Er produziert auch Rotweine und regionale Bezeichnungen.